Veranstaltungen

Fortbildungsveranstaltung für Tierärzte am 19./ 20.10.2018

 

Freitag, 19.10.2018

16.30 bis 18.30 Uhr klinische Diagnostik respiratorischer Erkrankungen

Stefan Lüllmann, Löningen

Landwirtschaftsbetrieb Ludger Bölle, Haselünne

 

Samstag, 20.10.2018

08.30 bis 11.30 Uhr Dokumentation der Ergebnisse der klinischen                                                                  Diagnostik in Datenbanksysteme

Daniel Schulz Programmierer, FCS Flerlage, Löningen

Alexander Schaper Programmierer, FCS Flerlage,                                                              Löningen

Michaela Teepe, Denkavit , Warendorf

 

11.30 bis 12.30 Uhr Mittagspause

12.30 bis 14.00 Uhr  Hinweise zur Umsetzung der TÄHAV und des AMG in                                                        der tierärztlichen Praxis

Dr. Michael Drees, Worpswede

 

14.00 bis 15.00 Uhr Bakteriologische Untersuchung und Resistenzdaten, ein                                                    update

Dr. Karin Beckmann, Oldenburg

 

15.00 bis 15.30 Uhr Kaffepause

15.30 bis 16.15 Uhr Rindergrippeprojekt-klinische Aspekte und                                                                      Probenauswahl

Stefan Lüllmann, Löningen

 

16.15 bis 17.00 Uhr Ergebnisse der virologischen Untersuchungen

Dr. Caroline Lüken, Oldenburg

 

17.00 bis 17.30 Uhr Einfluss einer intranasal verabreichten Lebendvakzine                                                      auf die Modulation und Entwicklung peripherer                                                                Blutleukozyten

Dr. Paul Burigk

 

17.30 bis 18.00 Uhr aktuelle  Tierseuchensituation

Dr. Torsten Steppin, Leezen

 

Rinderkrankheiten in Theorie und Praxis 01.12.17- 02.12.17

Tagungsort: Tierarztpraxis Stefan Lüllmann, Allensteiner Str. 4, 49624 Löningen

Praktische Übungen: Landwirtschaftsbetrieb Bölle, Haselünne
Tagungsablauf:

Freitag: 01.12.2017
15.00 Uhr bis 18.00 Uhr S. Lüllmann, Dr. C. Wunderlich, Dr. T. Steppin, Klimagestaltung im
Kälberstall, praktische Übungen, Klimaparameter

Samstag: 02.12.2017
09.00 Uhr Begrüßung
09.05 Uhr bis 10.00 Uhr Prof. M. Boelhauve, Hygiene in der Kälberaufzucht
10.15 Uhr bis 12.00 Uhr Prof. M. Boelhauve, Reinigung und Desinfektion in Rinderhaltungen
und Tierarztpraxen
12.00 Uhr bis 13.00 Uhr Dr. C. Wunderlich, Lebenseffektivität beim Fleischrind
14.00 Uhr bis 16.00 Uhr Dr. C. Koch, Herausforderungen bei der Fütterung in der
Kälberaufzucht
16.15 Uhr bis 17.00 Uhr Dr. C. Koch, Dairy Nutrition
17.00 Uhr bis 18.00 Uhr Dr. T. Steppin, Tierseuchen in und um Deutschland
18.00 Uhr bis 18.15 Uhr S. Lüllmann, Zusammenfassung

Für die praktischen Übungen bringt jeder Teilnehmer eigene saubere Schutzkleidung mit.
(Gummistiefel, Overall/ Kittel, Gummischürze)

Die Veranstaltung findet mit freundlicher Unterstützung durch die Zoetis Deutschland GmbH statt.

 

_____________________________________________________________

Donnerstag, 26. Oktober 2017  „Stadt und Land“ – Zukunft der Ernährungswirtschaft (gem)einsam gestalten

Stadt Land Fluss

_________________________________________________________________________________________

 

 

 

Fortbildungsveranstaltung September 2016

Rinderkrankheiten in Theorie und Praxis

Tagungsort: Tierarztpraxis Stefan Lüllmann, Allensteiner Str. 4, 49624 Löningen

Praktische Übungen: Landwirtschaftsbetrieb

Tagesablauf:

24.09.2016

09.00 Uhr Begrüßung

09.05 Uhr bis 10.00 Uhr Prof. A. Starke, Bewegungsapparat beim Rind, Diagnose und Therapie

10.00 Uhr bis 11.00 Uhr Prof. A. Starke, Zitzenverletzungen bei der Kuh

11.15 Uhr bis 12.00 Uhr Dr. T. Steppin, Tierseuchen in und um Deutschland

12.00 Uhr bis 13.00 Uhr Prof. A. Starke, Nabelerkrankungen beim Kalb

14.00 Uhr bis 18.00 Uhr Prof. A. Starke, praktische Übungen, klinische Anwendung des vermittelten Wissensstoffes unter Anleitung von Prof. Starke und Team

25.09.2016

09.00 Uhr bis 10.00 Uhr Prof. A. Starke, Thorax und Abdomen beim Kalb

10.00 Uhr bis 11.00 Uhr Prof. A. Starke, Euter und Gebärmutter bei der Kuh

11.00 Uhr bis 12.00 Uhr Prof. A. Starke, Interessante Themen der Buiatrik

12.00 Uhr bis 12.15 Uhr Abschlußbesprechung

Die Fortbildungsveranstaltung wird gemeinsam mit der Praxis Lüllmann und der Zoetis Deutschland GmbH organisiert und durchgeführt.